Logo alea iacta

Textilland Ostschweiz

Der 2010 initiierte Verein «Textilland Ostschweiz» will die Ostschweiz touristisch als «Textilland» positionieren. Zusammen mit den Initianten Reni und Rolf Schmitter entwickelten wir das Konzept zur Vermarktung des textilen Erbes und Know-hows in unserer Region. Wir sind für die Kommunikation zuständig und führen die Geschäftsstelle.

Pioniergeist und Tradition von Weltruf
Die Ostschweiz ist international bekannt für ihre textile Tradition und ihr spezielles Know-how in dieser Branche. Die Region ist ein eigentliches «Textilland», geprägt von der Geschichte und ständig erneuert durch die zahlreichen erfolgreichen Unternehmen. «Textilland Ostschweiz» macht das reiche textile Erbe zugänglich: Pioniergeist und Tradition hautnah. Rund ein Dutzend führende Ostschweizer Hotels bieten als «Textilland-Hotels» spezielle textile Angebote und Zimmer an. Darüber hinaus treibt der Verein weitere Projekte voran, von neuen textilen Themenführungen bis hin zu Textilwegen und -spuren.
Textile DNA – Geschichten hinter gestickten QR-Codes
Dank der Auszeichnung mit textilen «QR-Schatullen» werden bedeutende Gebäude der Textilgeschichte in St.Gallen und der Ostschweiz erlebbar. Den Anfang machte das in Zusammenarbeit mit dem Textilunternehmen Jakob Schläpfer renovierte Kirchhoferhaus der Universität St.Gallen. Über das Rektorat können die Räume für Apéros und Sitzungen gemietet werden. Bis Ende 2015 folgt rund ein Dutzend weitere herausragende Textilgebäude und architektonische Ensembles. Mit den gestickten QR-Codes entsteht auf www.textilland.ch eine individuell erlebbare architektonische Streiftour durch die Geschichten rund um die Gebäude.
Textil shoppen und schenken
Wer ein spezielles textiles Geschenk für Familie, Freunde oder Kunden sucht, ist im Textilland Ostschweiz an der Quelle. Der Verein «Textilland Ostschweiz» hat eine attraktive Palette hochwertiger «Textilland»-Geschenke zusammengestellt – erhältlich im Webshop auf www.textilland.ch, in den Besucherzentren von St.Gallen-Bodensee Tourismus, in allen Textilland-Hotels sowie im Textilmuseum und in der Chocolaterie am Klosterplatz in St.Gallen.
Newsletter

Wir bleiben in Kontakt. Bitte untenstehende Felder ausfüllen, um unseren Newsletter zu abonnieren.