Logo alea iacta

Raiffeisen Schweiz

Raiffeisen ist die drittgrösste Bankengruppe der Schweiz und führend im Retail-Geschäft. Wir begleiten und unterstützen die sympathische, kundennahe Bankengruppe in spannenden Projekten in den Bereichen Geschäftsbericht und Event-Kreation.

Geschichten mit Zahlen
Raiffeisen Schweiz hat den Geschäftsbericht neu völlig digitalisiert. Er legt den Fokus auf Nachhaltigkeit und erzählt grosszügig bebilderte Geschichten anhand von Zahlen zwischen 1 und 40'000'000 – ganz nach dem Raiffeisen-Claim «Immer da, wo Zahlen sind.». Übersichtliche Themenseiten werden durch Teaserseiten am Anfang jedes Kapitels eingeleitet: Sie machen die Zahlen mit Facts & Figures und interaktiven Balken- und Kreisdiagrammen erlebbar, halten wesentliche Ereignisse mit Timeline-Sliders fest und ergänzen Texte und Bilder mit Video-Beiträgen. Und für Offline-Leserinnen und -Leser stehen die Inhalte im Downloadcenter auch als – den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend generierte – PDF-Dateien zur Verfügung.
Interaktives Bistro für Raiffeisen
Erneut war Raiffeisen als Hautsponsorin mit einem ganz speziellen Stand am Schweizer KMU-Tag, einer der grössten KMU-Tagungen in der Schweiz, präsent: Schalter&Walter gestaltete unter der Headline «Ein Unternehmerleben lang» ein interaktives Bistro zur Thematik «Lebenszyklus eines Unternehmens», zu dem neben Raiffeisen auch die Netzwerkpartner RUZ, Business Broker und Vorsorge Partner ihren Beitrag leisten. Und «interaktiv» nahm ein Schriftenmaler auf kreativen Tafeln in Stichworten das auf, was die Tagungsgäste als ihre grössten Herausforderungen in KMU erlebten und einbrachten.
«Schwebende Innovation»
Raiffeisen unterstützt zusammen mit der Klimastiftung Schweiz Projekte, die Nachhaltigkeit ganz praktisch umsetzen. Deshalb wurde der Raiffeisen-Stand am diesjährigen Schweizer KMU-Tag selbst zur klimaschonenden Innovation. Mittels Pappkartons und ganz ohne Verleimungen wurde der «schwebende» Stand aufgestellt. An der Tagung selbst wurde der Stand dann auch wieder abgebaut, indem die Teilnehmenden einige Teile mit nach Hause nehmen durften.
Nachhaltig anlegen
Der Auftritt von Raiffeisen in der Networking-Zone am Schweizer KMU-Tag war 2014 dem Thema «Nachhaltiges Anlegen» gewidmet. Schalter&Walter und alea iacta ag nahmen dieses Thema wörtlich und setzten es mit einem viel beachteten Stand um, der mit drei Beeten und unterschiedlichen Pflanzen zeigte, wie wichtig für langfristigen Erfolg im Anlegen die Kriterien «Beziehung», «Sicherheit» und «Nachhaltigkeit» sind. Passende Pflanzen und Hostessen im Gärtnerinnen-Look sowie Give-aways in Form von Hauswurz-Töpfen rundeten den Auftritt von Raiffeisen ab: 700 der Töpfe fanden mit Teilnehmenden den Weg vom KMU-Tag nach Hause oder in den KMU-Betrieb.
Newsletter

Wir bleiben in Kontakt. Bitte untenstehende Felder ausfüllen, um unseren Newsletter zu abonnieren.