Logo alea iacta
Opernhaus Zürich

Das Zürcher Opernhaus zählt weltweit zu den besten Häusern, 2014 wurde es bei den International Opera Awards als Opera Company of the Year ausgezeichnet. Im Auftrag dieses renommierten Kulturunternehmens hat Michaela Silvestri in Kooperation mit Daniela Rieg eine Weiterbildungsreihe ausgearbeitet.

Die Module
Die modular aufgebaute Weiterbildungsreihe umfasst die Themen Führung, Mitarbeiterqualifikation, Konflikt- und Gesundheitsmanagement sowie Kommunikation und Selbstführung. Teilnehmende sind Kader und Mitarbeitende des Opernhauses. Nach der erfolgreichen Durchführung des ersten Teils von insgesamt zwölf 2-tägigen Modulen im Frühling, folgt im Herbst 2018 der zweite Teil. Bis Ende Jahr werden rund 150 Kursteilnehmer die interne Weiterbildung absolviert haben. Die Module sind als 2-Tages-Workshops aufgebaut.
Opernhaus Zürich
Opernhaus Zürich
Newsletter

Wir bleiben in Kontakt. Bitte untenstehende Felder ausfüllen, um unseren Newsletter zu abonnieren.