Logo alea iacta

Frauenzentrale St.Gallen

Die Frauenzentrale St.Gallen (FZSG) setzt sich seit ihrer Gründung 1914 aktiv für Frauen in der Familie, im Beruf und in der Politik ein. Sie stärkt mit ihrer Arbeit die Position der Frau und fördert das Miteinander von Frauen und Männern. Wir konzipierten und realisierten mit der FZSG Projekte zum 100-Jahr-Jubiläum: vom neuen Erscheinungsbild bis zum Festanlass.

Frauen bewegen und bleiben – «aufgefrischt» – auch in Zukunft in Bewegung.
Aufgefrischt in die Zukunft
Den Auftakt zum Jubiläumsjahr bildete die GV 2013 im Pfalzkeller in St.Gallen, für die wir Konzeption und Umsetzung verantworteten. Auf diesen Zeitpunkt hin frischten wir zugleich den Auftritt der FZSG auf. Während dem Jubiläumsjahr begab sich die FZSG auf die Suche nach eindrücklichen Frauengeschichten und machte sie der Öffentlichkeit zugänglich.
99 Jahre in Bewegung
Die 99. GV als Startschuss ins Jubiläumsjahr – mit dem passenden Motto: «MANEGE FREI für Frauen in Bewegung». Und das Thema war Programm: Von der Zirkusdirektorin über die Clownin, die für vor Lachen tränende Augen führte, hin zu zwei Akrobatinnen, die den Zuschauerinnen den Atem verschlugen. Fliegende Kellner und das verzauberte Abendessen rundeten den Anlass ab. Wir unterstützten die Jubiläums-GV 2013 in der Projektleitung, Organisation und Medienarbeit.
Newsletter

Wir bleiben in Kontakt. Bitte untenstehende Felder ausfüllen, um unseren Newsletter zu abonnieren.